Projektmanagement bei Infrastrukturvorhaben

Sachstandsbericht (Dezember 2014)

Nachdem es dem Arbeitskreis termingerecht zum 30-jährigen Jubiläum des DVP gelungen war, seine ersten, grundlegenden Ergebnisse in Form eines Heftes der Schriftenreihe des DVP fertigzustellen,
wird jetzt die zweite Phase der Umsetzung angegangen.

In dieser sollen, zur tieferen Bearbeitung und zur wissenschaftlichen Untermauerung der zehn herausgearbeiteten Themenfelder, nun Masterarbeiten thematisch umrissen und an interessierte Studenten ausgegeben werden.

Hierzu laufen im Moment intensive Gespräche mit interessierten Universitäten und Hochschulen, wobei das Feedback der angesprochenen Professoren bisher durchweg positiv ist. So startete bereits die erste Masterarbeit unter der Federführung von Herrn Professor Helmus im Rahmen des berufsbegleitenden Studiengangs REM & CPM an der Universität Wuppertal. Für sieben weitere Masterarbeiten wurden ebenfalls Professoren gefunden, sodass der Start für diese für das erste Quartal 2015 geplant ist.

Parallel werden, um eine möglichst frühzeitige Einbindung von Auftraggebern bei der Entwicklung des Leitfadens zu gewährleisten, potentielle Auftraggeber zu den nächsten Arbeitskreissitzungen zwecks eines Wissensaustauschs eingeladen. Ziel dieses Brainstormings soll es sein, die auftraggeberseitigen Prozesse, Zwänge und Rahmenbedingungen besser zu verstehen und ggf. im Leitfaden dementsprechend zu würdigen. Auch zu diesem Thema ist die Erstellung eine Masterarbeit denkbar. Die terminliche Zielsetzung für die Erstellung sämtlicher Masterarbeiten wird bis Ende 2015 avisiert.
 
Das Vorliegen eines anwendungsreifen Leitfadens für das "Projektmanagement bei Infrastruktur-
vorhaben" wird seitens des Arbeitskreises für das Jahr 2016 angestrebt. In welcher Form sich dann dieser Leitfaden in die AHO-Schriftenreihe eingliedert, ist noch nicht abschließend geklärt und diskussionswürdig.
 
Holger Schwabach, Leiter des Arbeitskreises
Dipl.-Ing. M.Sc. REM+CPM Christian Brunstein, Stellvertreter
 
Die ersten Ergebnisse des Arbeitskreises sind unter dem Titel
 
„Untersuchungen zum Leistungsbild, zur Honorierung und zur Beauftragung von Projektmanagementleistungen im Infrastruktursektor“
 
veröffentlicht.
 
Die Broschüre ist im DVP-Verlag erschienen und zum Preis von brutto € 28,00 zzgl. Porto erhältlich.

ISBN 978-3-937130-52-1, DVP-Verlag Berlin, 1. Auflage April 2014.